alltag

Sonntag, 27. August 2017

Chefkoch

Ich habe mein erstes Rezept auf Chefkoch veröffentlicht. Leider habe ich erst hinterher gemerkt, dass ich es damit Chefkoch auf alle Zeit überantwortet habe ohne die Möglichkeit, es zu bearbeiten, ohne jeden Zugriff. Es war “Chicago Pizza vegan“, falls jemand es sucht, sehr lecker, vor allem für Leute, die an sich gern Fleisch gegessen haben, dies aber jetzt nicht mehr tun wollen.
Jedenfalls habe ich nach dieser Erfahrung beschlossen, Rezepte nur noch auf eigenen Seiten zu veröffentlichen, weshalb ab jetzt vielleicht hier auch mal eins auftaucht. Nur so als Warnung.
Gestern hat (ein Segen, ich hatte gar keine Lust) der Kröterich gekocht. Es gab verschiedenfarbige Möhren, Belugalinsen mit Limone, Kürbiskerncreme und gebratene Polenta. Heute habe ich zu den Resten mit orientalischem Reis gefüllte Tomaten gemacht.
Morgen ist der erste Arbeitstag des Kröterichs, übermorgen meiner. Hach.

Montag, 7. November 2011

Wieder zuhause

Fenster putzen, Radio hören, Kartons ausräumen, Möbel umstellen... Nur ärgerlich, dass man auch noch arbeiten muss.

Freitag, 17. September 2010

Tigernde Terrier

Der Schaberich schabt sich in seiner Höhle. Können die Biester nicht einmal schön durchschlafen, wenigstens bis elf?
Ich bin schon seit halb sieben wach, als der Kröterich mal wieder zu nachtschlafender Zeit aufstehen musste. Was tigert ihr alle so rum, rief er aus der Küche, als ich aufs Klo ging und Al-Poofi aus der Dreambay ploppte und und einmal durch jedes Zimmer lief. Aber jetzt schläft er wieder und der Schaberich auch, nur ich, hundemüde, kann nicht mehr einschlafen.

Freitag, 5. März 2010

Terrier um Mitternacht

daenemark-2009-234

Gestern Abend: Kröterich und Honigsaum kommen vom letzten Spaziergang zurück, die Terrieristen kriegen wie immer die Pfoten abgeduscht. Einer ist schon fertig - da bricht unmittelbar eine heftige Keilerei aus. Honigsaum eilt, vom Lärm aus dem Bad alarmiert, aus der Küche herbei. Schreien, Kreischen, Versuche, die Unholde auseinander zu zerren bleiben ohne jeden Erfolg. Honigsaum eilt wieder in die Küche, holt den Wassernapf und leert ihn über den Kampfhunden aus. Der Kröterich kriegt einen Anfall, weil das Wasser auf diversen Stromkabeln gelandet ist. Die Hunde sind weiterhin ineinander verkeilt. Blut spritzt auf den Fußboden. Als sie sich in die Mitte des Zimmers bewegen, schüttet der Kröterich Sprudelwasser drüber - das hilft schließlich lange genug, um die beiden von einander weg zu ziehen. Vivi ist blutverschmiert und hört auch nicht auf zu bluten. Honigsaum presst Bandagen auf die Wunde, der Kröterich ruft beim Tierarzt an und bestellt ein Taxi. Alle zittern und sind völlig fertig.
Durch großes Glück hat unsere Haus-Tierarztpraxis Notdienst, die Blutung hört auf, es muss nicht genäht oder geklammert werden und Vivi bekommt nur zwei Spritzen.
Heute läuft sie im T-Shirt herum, damit sie sich nicht unter der Achsel leckt, alle sind recht gedämpfter Stimmung.

Samstag, 21. November 2009

Vermischtes

Ich kann mich der Studentenforderung nur anschließen:

Lieber Dichter und Denker
als Bachelor und Banker!


Sehr gelungen.

Ansonsten habe ich zur Zeit Mitleid mit einigen Hunden: einem Briard, der nie gebürstet wird und schon völlig verfilzt ist, mehreren Hunden, die nur zwanzig Minuten Auslauf bekommen, zweimal am Tag, einem jungen Labrador, dessen Halter so unerfahren ist, dass er ihn nur anschimpft und an der Leine zerrt, einem Struppi, der getreten und angeschrien wird und mit Frauchen auf der Straße betteln gehen muss... All ihre Halter sind leider auch unbelehrbar.
Meine eigenen Rocker haben Spul- und Peitschenwürmer, was auf gewisse ekelhafte Verhaltensweisen des männlichen Exemplars zurückzuführen ist, und müssen schon wieder eine Wurmkur machen. Da ist mein Mitleid allerdings begrenzt.

Außerdem habe ich mein Gefallen an Zack Snyder entdeckt, Regisseur von Watchmen und 300, ziemlich großartig.

Dienstag, 16. Juni 2009

Feuerwehr

Vor drei Tagen ist mein Flausch-Surferboy von einem roten Feuerwehrauto nach Hause gebracht worden. Kletterte unbeeindruckt hinten raus, in vollem Ornat (Leuchtie und Geschirr unversehrt). Jetzt warte ich auf die Rechnung.

Donnerstag, 9. Oktober 2008

Besenrein

PICT1525

Im Park fallen ja leider immer wieder Blätter nach, das macht einen fertig.

Mittwoch, 27. August 2008

Heute Abend - Tipp

Barinos Ausstieg (WDR, 22.30h).

Samstag, 10. November 2007

Ruhe

Samstag. Endlich ausschlafen. Um zehn zieht einer seinen Hackenporsche durch den Hof. Rrrongrrongradarrrongrrong. Zong. Und lässt danach das Hoftor aufstehen, damit der Autolärm schön eindringen kann. Ich halte eisern die Augen geschlossen, obwohl meine Gedanken schon wieder bei Unerledigtem sind. Vielleicht krieg ich ja doch noch eine Mütze Schlaf. Um halb elf schiebt jemand ein Radio in die Wand direkt hinter meinem Kopfkissen. Hört sich an wie "Monstertrucks". Hysterische Boxringansagerstimmen und rammsteinartige musikalische Untermalung. Heyhey nowlookatthisaintthatgreaticantbelieveit, wowwoooooooww!!! Wroaaaar, wroaaar. Thisisphantastic wroaaaaar schakadada, schakadaddada. Iiiiieeet. Wroaar hesgotthehellinhiscarwow wroaaar wroaar wroaaaar!
Auf dem Land hätte einer um halb neun den Laubsauger angeworfen, sagt die Kröte.

Samstag, 20. Oktober 2007

Hyäne

Ob man's glaubt oder nicht, die Hyäne hat der Zimmerwirtin ein Angebot gemacht, dass sie nicht ablehnen konnte...

schulleiterin1

Status

Online seit 4359 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 9. Okt, 14:08

Zufallsbild

schulleiterin1

In den Ohren

Ruthie Foster
Let it burn

Aktuelle Beiträge

Serienherbst
Also, zur Zeit sinds Startrek Discovery (immer nur...
honigsaum - 9. Okt, 14:08
Epauletten-Flughund
Ein äußerst sprechender Name. Sieht jemandem...
honigsaum - 28. Aug, 13:06
Chefkoch
Ich habe mein erstes Rezept auf Chefkoch veröffentlicht....
honigsaum - 27. Aug, 23:16
April
ist nicht nur draußen, sondern auch in meinen...
honigsaum - 18. Apr, 12:20
Frühlingsrunde
Auf der Hunderunde um den Berg heute Mittag blühte...
honigsaum - 8. Apr, 16:51

Blogroll

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


alltag
geschichten
hollywood
im grunde
lieblings
lyrisches
morgenradio
saisonal
stimmungen
unter wasser
wortherkunft
zeichen der zeit
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren